Schulenwettbewerb 2005

Runde 2005/06

Stadt, Bundesland

Schule

Schultyp

Darmstadt (HE) Diesterwegschule, Julius-Reiber-Str. 9, 64293 Darmstadt, Tel. 06151 / 13 25 44 Grund-, Haupt- und Realschule
Dillenburg (HE) Gewerbliche Schulen des Lahn-Dill-Kreises , Uferstr. 21, 35683 Dillenburg, Tel. 02771 / 802 90 Berufs- und Berufsfachschule, Fach- und Fachoberschule
Frankfurt/M. (HE) Ernst-Reuter-Schule 1 , Hammarskjöldring 17A, 60439 Frankfurt/M., Tel. 069 / 212 / 32000 Oberstufengymnasium der Stadt Frankfurt/M.
Frankfurt/M. (HE) Francke-Schule , Falkstr. 71, 60487 Frankfurt/Main, Tel. 069 / 212 352 82 Grundschule der Stadt Frankfurt/M.
Frankfurt/M. (HE) Liebigschule, Kollwitzstr. 3, 60488 Frankfurt/M., Tel. 069 / 212 39479 Gymnasium der Stadt Frankfurt/M.
Gießen (HE) Ricarda-Huch-Schule , Dammstraße 26, 35390 Gießen, Tel. 0641 / 306 2581 Kooperative Gesamtschule mit Förderstufe u. gymnas. Oberstufe
Groß-Gerau (HE) Martin-Buber-Schule , Wilhelm-Seipp-Str. 1, 64521 Groß-Gerau, Tel. 06152 / 9811-0 Integrierte Gesamtschule
Hanau-Großauheim (HE) Lindenauschule, Rue de Conflans 4, 63457 Hanau-Großauheim, Tel. 06181 / 95 14 30 Schulformübergreifende Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Homburg, Bad (HE) Gesamtschule am Gluckenstein, Gluckensteinweg 99, 61350 Bad Homburg, Tel. 06172 / 96 75-50 Gesamtschule
Homburg, Bad (HE) Kaiserin-Friedrich-Gymnasium, Auf der Steinkaut 1-15, 61352 Bad Homburg, Tel. 06172 / 68 48 30 Gymnasium
Laubach (HE) Laubach-Kolleg , Königsberger Str.2, 35321 Laubach, Tel. 06405 / 91 20 -0 Oberstufengymnasium der Evang. Kirche in Hessen und Nassau und staatl. anerkanntes Institut des 2. Bildungsweges zur Erlangung d. Hochschulreife
Marburg (HE) Adolf-Reichwein-Schule, Weintrautstr. 33, 35039 Marburg, Tel. 06421 / 16977-0 Gewerblich-berufliche Schule mit verschiedenen Schulformen und Berufszweigen
Marburg (HE) Kaufmännische Schulen der Universitätsstadt Marburg, Leopold-Lucas-Str.20, 35037 Marburg, Tel. 06421 / 201-710 Berufsschule für die Berufsfelder Wirtschaft und Verwaltung sowie Gesundheit
Michelstadt (HE) Theodor-Litt-Schule Michelstadt, Landrat-Neff-Str. 9, 64720 Michelstadt, Tel. 06061 / 9419-0 Haupt- und Realschule mit Förderstufe und Klassen für Lernhilfe und pädagog. Nachmittagsbetreuung
Offenbach (HE) Marienschule Offenbach, Ahornstr. 33, 63071 Offenbach, Tel. 069 / 851 081 Staatl. anerkannte schulformbezogene Gesamtschule nit gymnas. Oberstufe und Berufsfachschule
Offenbach (HE) Mathildenschule, Mathildenstr. 30, 63065 Offenbach, Tel. 069 / 8065 2145 Grund-, Haupt- und Realschule mit Förderstufe der Stadt Offenbach
Offenbach (HE) Rudolf-Koch-Schule, Offenbach, Schloßstr. 50, 63065 Offenbach, Tel. 069 / 8065 2235 Gymnasium der Stadt Offenbach
Vilbel, Bad (HE) Brunnenschule Bad Vilbel, Kurt-Moosdorf-Str. 75, 61118 Bad Vilbel, Tel 06101 / 83 533 Schule für Lernhilfe und Erziehungshilfe, Sonderpäd. Beratungs- u. Förderzentrum des Wetteraukreises
Wiesbaden (HE) Wilhelm-Heinrich-von Riehl-Schule, Rudolf-Dyckerhoff-Str. 10, 65203 Wiesbaden, Tel. 0611 / 317 510 Kooperative Gesamtschule
Gaienhofen (BaWü) Evangelische Internatsschule Schloss Gaienhofen (Ambrosius-Blarer-Gymnasium), 78343 Gaienhofen/Bodensee, Tel. 07735 / 812-21 Staatlich anerkanntes Gymnasium und Internat für Mädchen und Jungen
Konstanz (BaWü) Ellenrieder-Gymnasium Konstanz, Brauneggerstr. 29, 78462 Konstanz, Tel. 07531 / 91 42 57 Gymnasium
Soest (NRW) Hubertus-Schwartz-Berufskolleg, Hattroper Weg 16, 59494 Soest, Tel. 02921 / 366 40 Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung des Kreises Soest
Eisenach (Thüringen) Martin-Luther-Gymnasium, Predigerplatz 4, 99817 Eisenach, Tel. 03691 / 79553 Gymnasium (staatl. anerkannte Ersatzschule der ev.-luther. Kirche in Thüringen)
 

 

 

Videos

Trialog der Kulturen Der Schulenwettbewerb

Trialog der Kulturen

Der Schulenwettbewerb

Trialog der Kulturen Die Preisverleihung 2013/14

Trialog der Kulturen

Die Preisverleihung 2013/14

Pressemeldungen

 
18. September 2006, Trialog-Schulenwettbewerb

Die Preisträger 2005/2006

Pressestimmen

 
4. Juli 2015, Gießener Anzeiger

Wenn Theaterbesuch in Erstaufnahmeeinrichtung endet

 
1. Juli 2015, Gießener Anzeiger

Integrationsmärchen mit grünem Bären